Nachrichten

17 April 2019

Dank und Anerkennung - Wolfgang Effenberger und Herbert Thon

Foto (c) Volker Engel/RuhrNachrichten.
Am vergangenen Spieltag, 14. April 2019, wurden zwei Personen geehrt und verabschiedet, die jahrzehntelang für den deutschen Korfball Woche für Woche aktiv waren. Herbert Thon und Wolfgang Effenberger - der selbst am Sonntag sein letztes Spiel leitete - legen nun ihre Schiedsrichterämter nieder. Herbert Thon fragte uns, womit er das verdient hat. Er hätte doch nur seine Pflicht erfüllt. In unseren Augen sind beide Schiedsrichter für uns alle Vorbilder. Nach all der Zeit sind beide Ehrenamtler bis zum Schluss gerne zu den Einsätzen gefahren und haben mit viel Freude am Korfballsport die Spiele geleitet. Man soll aufhören wenn es am Schönsten ist und die Schiedsrichtertätigkeit genau so in Erinnerung behalten. Denn ohne die Schiedsrichter - ohne Herbert und Wolfgang - hätte es viele Spiele nicht gegeben. Im Namen des Fachausschusses Korfball des Westfälischen Turnerbundes sagen wir herzlichen Dank für euer jahrelanges Engagement als Korfball-Schiedsrichter. Tschüss sagen wir aber sicherlich nicht. Vielmehr hoffen wir, dass wir uns auch weiterhin in der Halle treffen werden.
auf dem Foto sind v.l.: Jan Weber-Winkels (WTB Schiedsrichterkoordinator), Herbert Thon, Wolfgang Effenberger, Georg Berkel (WTB Landesschiedsrichterwart)
9 April 2019

16. Spieltag in der Regionalliga Nord-west

Der vorletzte Spieltag stand letztes Wochenende an. In Bergisch Gladbach wurde das kleine Derby zwischen dem TuS Schildgen 2 und der SG Pegasus 2 ausgetragen.
Foto: Tus Schildgen more...
International Korfball Federation
5 April 2019

15. Spieltag in der Regionalliga Nord-West

Vergangendes Wochenende ist korfballerisch viel passiert. In Bergisch Gladbach fand das Lokalderby zwischen der ersten Mannschaft der SG Pegasus und des Tus Schildgen statt. Aufgrund des Ergebnisses stehen jetzt auch die beiden Teams für die Playoffs fest. Der KV Adler Rauxel 1 und die erste Mannschaft der Sg Pegasus spielen im Mai in den Playoffs um die deutsche Meisterschaft. Ebenfalls gab es ein spannendes Spiel am unteren Rand der Tabelle: SG Pegasus 2 gegen den HKC Albatros 1. Mit einem Unentschieden sicherte sich die Mannschaft der SG Pegasus den Verbleib in der Regionalliga Nord-West.
Foto: korfballfoto.de more...
2 April 2019

39+ Finalspiele 2019

39+ spannende Finalspiele stehen an. Seit wenigen Minuten sind alle Finalspiele 2019 online! Gespielt wird an 5 Spieltagen in Oer-Erkenschwick, Werne und in Bergisch Gladbach. Hier geht es zum Spielplan! Wir freuen uns auf eine zweite Auflage des Deutschen Jugend-Shields, das Jugendturnier der Vizemeister, eine weitere Auflage des Deutschen Jugend-Cups, das Jugendturnier der Meister, auf Hin- und Rückspiele um die Regionalliga-Meisterschaft, um die Regionalliga/Oberliga-Relegation, um den Aufstieg in die Oberliga und selbstverständlich auf das Westpokalfinale der Hobby- und Gauliga. Warum 39+ Spiele? Eventuell dürfen wir uns auf ein weiteres Entscheidungsspiel freuen. Näheres bestimmt der letzte Spieltag am 14.04.2019 in der WBG-Halle in Castrop-Rauxel.
29 March 2019

Jahreshauptversammlung des VFK am Sonntag, 28.04.2019 in Bergisch Gladbach

VFK ???

Verein zur Förderung des Korfballspiels !!!

Was viele gar nicht wissen:

> Ein großer Teil der Abwicklung der KIDS-Aktionen (Korfball in der Schule) läuft über den VFK, vier Körbe, die im Rahmen der neuen AGs im WTB-Gebiet verwendet werden, sind eine Leihgabe des VFK, einige der am RTB-KIDS-Turnier teilnehmenden Schulen nutzen dieses Angebot schon seit Jahren.
> Eine Teilnahme der Nationalmannschaften an den Turnieren wie WM, EM, World Games oder World Cups wäre ohne die Abwicklung über den VFK nicht möglich.
> Der VFK hat in den letzten Jahren auch zahlreiche Vereine und Familien mit Korfballmaterial versorgt, durch die guten Kontakte zu mehreren Herstellern in den Niederlanden sollte der Weg immer über den VFK führen. more...
26 March 2019

14. Spieltag in der Regionalliga Nord-West

Der KV Adler Rauxel 1 und der Schweriner KC 1 empfangen, zu Hause in Castrop-Rauxel, die Zweitvertretungen des TuS Schildgen und der SG Pegasus. Für die beiden Heimmannschaften ging es um wichtige Punkte. Adler möchte sich den Platz in den Playoffs sichern und für den Schweriner KC geht es im Kampf um Platz 3 um die Sicherung der Greencard beim Europa Shield 2020.
Foto: Korfballfoto.de more...