16 February 2020

Vorletzter E-Jugendspieltag beider Klassen in Castrop

E1 des EKC Phoenix bleibt Tabellen-Erster und der DKC liefert sich ein knappes Rennen mit dem SKC 2.
Am 15.02.2020 fand der dritte Spieltag der E-Jugend Leistungsklasse in der Sporthalle des Albert-Stifter-Gymnasiums an der Schillerstraße statt. Parallel liefen die Spiele des vierten Spieltages der Platzierungsklasse.
Um 13:30 Uhr eröffnete Schiedsrichter Jan Weber-Winkels das Spiel der Leistungsklasse zwischen dem EKC Phoenix E1 und dem Schweriner KC E1. Der Erkenschwicker Verein war von Anfang an präsenter und konnte bereits in den ersten 4 Minuten 2 Treffer erzielen, worauf eine Auszeit auf Schweriner Seite gefordert wurde. Phoenix machte 2 weitere Körbe und im Anschluss erkämpfte sich der SKC seinen ersten Punkt. Nach 2 weiteren Treffern der Erkenschwicker stand es zur Halbzeit 6:1. Zum Anpfiff der zweiten Halbzeit gab es auf beiden Seiten jeweils einen Wechsel. Phoenix erweiterte die Führung schnell auf 11:1, nach einem verworfenen Strafwurf des SKCs erzielte der EKC seine letzten beiden Treffer dieses Spiels. In der letzten Minute gelang es zwar dem Schweriner KC noch einen Korb zu machen, aber dennoch gewann Phoenix das Spiel mit 13:2.
EKC 1: Josy, Chiara (2 Treffer), Kian (2), Lenni (8), Leon (1)
SKC 1: Finja (2), Cleo, Lotta, Ben, Jakob
Der Dattelner KC und die 2. E-Jugend des Schweriner KCs trafen um 15:00 Uhr aufeinander. Den ersten Treffer des Spieles erzielte SKC 2, eine Minute später führte ein Foul des SKCs zu einem Strafwurf. Der Dattelner KC konnte diese Chance aber nicht zu einem Punkt umwandeln. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit bekam der junge Verein jedoch nochmals die Chance. Nun konnten sie mit einem erneuten Strafwurf einen Korb und somit zum Halbzeitpfiff den Ausgleich erzielen. Als der Schiedsrichter Jonas Maschewski die zweite Halbzeit anpfiff, gab es 2 Wechsel auf Seiten des DKC und einen Wechsel des SKCs. Weiterhin gab es beiderseits viele Würfe, die jedoch nicht zu Treffern umgewandelt werden konnten, ebenso wie die jeweiligen Strafwürfe der zweiten Halbzeit. Es blieb also bei einem Unentschieden, als das Spiel der Platzierungsklasse nach 20 Minuten abgepfiffen wurde endete es mit einem 1:1.
DKC: Leoni, Marlene, Maximilian, Theo (1), Elyesa, Halil
SKC 2: Ella, Lene, Anna-Lena, Jan (1), Ole
Wir warten gespannt auf den letzten E-Jugendspieltag, welcher am 21.03.2020 in der Halle der Willy-Brandt-Gesamtschule in Castrop-Rauxel stattfinden wird.
posted by Anna Dumke