27 March 2024

U19 Europameisterschaft in Katalonien - Report 1

Es ist wieder soweit: Ostern. Aber für alle, die mit Korfball zu tun haben, ist Ostern eben nicht nur Ostern. Seit Jahren findet über dieses Wochenende die U19 EM oder WM statt. Lange Zeit war Leeuwarden, Niederlande, die Anlaufstelle dieses Turniers, aber mit der Wiederaufnahme der IKF-Turniere nach der Pandemie begann man damit, das Turnier international kreisen zu lassen. Nach Tschechien in 2022 und Belgien in 2023 folgt nun Katalonien. Wir nehmen euch mit auf unsere Reise!
Morgen um 16:40 Uhr hebt der Flieger vom Flughafen DUS ab in Richtung Barcelona. Mit an Bord werden 14 Spielerinnen und Spieler, zwei Trainer und ein Teammanager sein:
03 - Lara Bernsdorf13 - Julian Jelito
04 - Alina Nick15 - Mika Vogel
06 - Hanna Robering16 - Peter Schödder
09 - Maja Wasielak19 - Finn Steinbüchel 
17 - Kim Hoffmann20 - Moritz Overmeyer
18 - Miriam Blum22 - Tim Gödde
24 - Josefine Jünke23 - Jan Lübke
Trainer: Fabian Kloes & Elias Anand
Manager: Anna Dumke (Vorbereitung) & Janis Böhne (Turnier)
——
Nach einer kurzen aber intensiven Vorbereitung mit Trainings, Testspielen und Teambuilding sieht sich das Team bereit für das Turnier. Für viele Athletinnen und Athleten ist es das erste Turnier außerhalb Deutschlands und den Niederlanden.
Zunächst wird eine Gruppenphase in zwei Gruppen à 5 Teams gespielt. Wir treffen auf die Niederlande, Portugal, Frankreich und England. In der Gruppe B duellieren sich Belgien, Tschechien, Katalonien, die Slowakei und Hong Kong China (es handelt sich um eine offene EM). Nach der Gruppenphase warten direkt die Halbfinals, Kreuzspiele für die Plätze 3 und 4 sowie für die fünften Plätze direkt das Spiel um Platz 9.
Hier unser Spielplan wie er bis jetzt bekannt ist mit den dazugehörigen Links zu den Livestreams:
Freitag
11:15 Uhr NED - GER IKF Channel
14:45 Uhr GER - POR IKF Channel
Samstag
9:30 Uhr GER - FRA IKF Channel
14:30 Uhr ENG - GER IKF Channel
So langsam wird es also ernst. Alle Infos sind verteilt, alles Wichtige eingepackt, man selbst schonte sich die letzen Tage. Mit dem Wunsch nach 20°C, Sonne und einem guten Turnier reisen wir also morgen voller Motivation, Ehrgeiz und Siegeswille nach Katalonien.
Wir freuen uns über eure Unterstützung. Fiebert mit uns mit, feuert uns an, jubelt, wenn wir es auch tun, und drückt uns die Daumen.
Janis Böhne, Teammanger
posted by Mika Vogel (modified by Janis Böhne)