1 April 2020

DTB | Die Hallensaison 19/20 ist mit einer Ausnahme offiziell beendet.

Das Technische Komitee Korfball im Deutschen Turner-Bund e.V. (kurz DTB TK Korfball) hat in der heutigen Sitzung die Korfball Hallensaison 2019/20 offiziell für beendet erklärt. Ausgenommen ist die Entscheidung um einen eventuellen Fortgang der Regionalliga Nord-West. Die Entscheidung um den Fortgang/Abbruch wird vertagt auf den 26. April 2020. Dann wird aber final entschieden. Die zuständigen Gremien (Rheinische Turnerbund, Westfälische Turnerbund und Liga Nord-West) sind nun aufgefordert Entscheidungen um Aufstiege, Meisterschaften u.v.m. zu treffen. Die Vereine werden zu gegebener Zeit informiert. Eins ist jetzt schon klar: Es finden keine Finalspiele um die deutsche Meisterschaft statt. Wir alle lieben Korfball, aber nicht auf Kosten der Gesundheit. Mit der Bitte um Verständnis wünschen wir Euch: #bleibt gesund #stayhealthy ! Euer TK Korfball im DTB.