2 October 2018

2. Spieltag in der Regionalliga Nord-West

Am Samstag den 29.09.2018 spielte HKC ALbatros 1 gegen den TuS Schildgen 1. Dies war das einzige Regionalligaspiel für dieses Wochenende und der Saiosonstart für HKC Albatros, da sie letztes Wochenende spielfrei hatten.

HKC Albatros 1 gegen TuS Schildgen 1

Am Samstagabend startet unsere S1 gegen die erste Mannschaft des TuS Schildgen in die neue Saison. Unser Ziel war es Schildgen das Leben so schwer wie möglich zu machen. Vor allem unsere starken Damen stellten Schildgen zu Beginn des Spiels vor unlösbare Aufgaben. Jedoch agierte man in der Anfangsphase in der Verteidigung zu naiv und ermöglichte Schildgen so im Spiel zu bleiben. Bis zur Halbzeit gelang uns somit, trotz deutlich besserer Spielanlage, „nur“ eine zwei Körbe Führung. Den Wendepunkt im Spiel markierten die ersten 5 Minuten nach dem Seitenwechsel. Hier gelang es uns trotz guter Chancen nicht den Vorsprung auszubauen, somit konnte Schildgen sich wieder herankämpfen und das Spiel sogar drehen. Kurz vor Schluss gelang es uns jedoch das Spiel auszugleichen. Eine Minute vor Ende der Partie kam noch einmal Hektik auf, Robin Budde sah nach einem Foul die gelbe Karte. Hier ist anzumerken, dass das Foul unstrittig war, jedoch war die gelbe Karte nicht zwingend notwendig. Nach einer anschließenden Diskussion zeigte der Schiedsrichter die Ampelkarte. Somit musste kurz vor Schluss Robin Budde das Feld verlassen. Den fälligen 2,50 vergab die Nationalspielerin Jana Kierdorf zwar, jedoch konnte sie 20 Sekunden vor Ende noch den Siegtreffer erzielen. Somit ging Schildgen am Ende als glücklicher Sieger vom Platz.
Aufstellung HKC Albatros: Meik Casimir(5 Treffer in Spiel), Sebastian Casimir(2), Michelle Jasik(3), Madeline Gust(1), Robin Budde(5), Jan Rzisnik(6), Luisa Küpper(1), Tanja Krasemann(1)
Aufstellung TuS Schildgen: S1: Jana Kierdorf (6 Treffer im Spiel), Ellen Hohn (3), Hannah Freund (3), Selina Kipke, Anne Gmerek, Steffen Heppekausen (6), Timo Lindlar (3), Marvin Schulte (2), Elias Anand (2), David Kutschera. Coach Wilco van den Bos.
Bericht: Jan Rzisnik (HKC ALbatros)
posted by Miriam Kolf