7 April 2020

Update – gesamter IKF-2020-Kalender verschoben

(JS) Damit war ansatzweise zu rechnen, aber nach der Telefon-Konferenz der U21-Manager am vorletzten Samstag (deutsche Teilnahme: Lea Sander und Jochen Schittkowski) kam die Entscheidung des IKF-Exekutiv Komitees am Samstag, 4.4. in ihrem Umfang doch etwas überraschend: Die WorldGames 2021 sind verschoben auf 7.-17.7.2022 und alle großen IKF-Turniere sind in 2020 abgesagt: Die U15-EM in Drachten/NED, der U17 WorldCup in Eindhoven/NED, die U21-WM in Taipeh/Taiwan und auch die A-EM in Antwerpen/BEL sind abgesagt, bzw. auf 2021 verschoben. Das waren unsere großen Turniere, die nun an anderen Terminen stattfinden.
Dazu die B-EM in Wrocwaw/POL und die EuroCup-Qual. (ohne deutsche Teilnahme).
Ob Beach-EM 2020 und EuroCup/EuroShield 2021 stattfinden, wird noch entschieden.
Dies in Kürze. Wir halten Euch informiert. Bleibt gesund, Jochen Schittkowski