18 December 2018

9. Spieltag in der Regionalliga Nord-West

Grafik: Miriam Kolf

Letzter Spieltag vor der Winterpause

Am Sonntag fand das letzte Spiel der Hinrunde der Regionalliga Nord-West in Castrop-Rauxel statt. Die Tabelle zeigt den aktuellen Stand und wir gratulieren der ersten Mannschaft der SG Pegasus zur Herbstmeisterschaft. Aber es wird eine spannende Rückrunde, da die ersten Mannschaften des KV Adler Rauxel, Schweriner KC und des TuS Schildgen ihnen dicht auf den Fersen sind und um die Plätze in den Playoffs kämpfen.
Wir wünschen Euch und Euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!

Schweriner KC 1 gegen TuS Schildgen 2

Das Spiel war sehr körperbetont und die Schildgener zeigten viel Leidenschaft und Kampfgeist. Die Schweriner reagierten unaufgeregt und routiniert, so dass der Sieg zu keinem Zeitpunkt in Gefahr war. Zur Halbzeit stand es 12:7, das Endergebnis lautete 25:13. Die Trainer nutzten die hohe Führung um allen Ersatzspielern Einsatzzeit zu geben. Erfolgreichster Schweriner Spieler war Pascal Demuth, der sich mit 8 Treffern in die Korbschützenliste eintrug.
SKC 1: Anna Schulte (5 Körbe), Lea Witthaus (5), Karen Fuchs (2), Hannah Heilmann (2), Lea Heinzel (1), Annika Weckendrup, Lorena Sellinghoff, Pascal Demuth (8), Lucas Witthaus (3), Florin Fischer (1), Björn Kremerskothen (1), Julian Zill, Sebastian Voß
Bericht: Ina Heinzel
posted by Miriam Kolf