16 October 2017

Spieltag #3: Keine Revanche im Top-Spiel

Bereits am ersten Spieltag gegen den Schweriner KC spielte der Vorjahres-Vizemeister KV Adler Rauxel Unentschieden. Auch im ersten Aufeinandertreffen mit der SG Pegasus seit der Finalniederlage in der Vorsaison mussten sich die Adler mit einer Punkteteilung begnügen. Der TuS Schildgen gewann gegen den HKC Albatros.
SG Pegasus 1 - KV Adler 1 1 22:22
15.10.2017, 11:30 Uhr, Bergisch Gladbach: Im Kleefeld, Bericht: Sebastian Wieseler
In einer packenden Partie trennte sich die erste Mannschaft der SG Pegasus vom Vize-Meister KV Adler Rauxel mit 22:22 (8:10). Im ersten Aufeinandertreffen nach dem Vorjahresfinale um die Meisterschaft blieb die SG Pegasus so weiter ungeschlagen. Adler musste sich trotz langen Führungsphasen mit einem Unentschieden statt der erhofften Revanche zufrieden geben.
Pegasus 1: David Liepold (4 Körbe), Thorben Hußmann (2), Isabel Almeida (1), Lea Hornung (1); Ali Enzar Hrustic (6), Dominic Düring, Ina Heinzel (2), Johanna Peuters (5); Sebastian Wieseler, Anna Orth (1).
Adler 1: Angaben folgen.
SG Pegasus 1 - KV Adler 1 re-live

TuS Schildgen 1 - HKC Albatros 1 23:18
15.10.2017, 13:00 Uhr, Bergisch Gladbach: Im Kleefeld
TuS Schildgen 1 - HKC Albatros 1 re-live