29 October 2016

EM-Spielbericht 7 | Überragender Sieg gegen Tschechien sichert Platz 5

Im letzten Spiel für die deutsche Korfball Nationalmannschaft wurden die Tschechen über das ganze Spiel dominiert und 19:7 geschlagen
Bereits nach dem ersten Viertel hatte sich die deutsche Nationalmannschaft eine komfortable 4:0 Führung erspielt. Das Halbzeitergebnis von 7:1 spiegelt die Dominanz des deutschen Teams gegenüber erstaunlich schwachen Tschechen wider. In einem in keiner Phase spannenden Spiel ist das Endergebnis mit 19:7 sehr deutlich und verdient. Deutschland ist damit die fünft beste Korfballnation Europas.
Ranking
1. Sieger Niederlande - Belgien
2. Verlierer Niederlande - Belgien
3. Sieger Portugal - Katalonien
4. Verlierer Portugal - Katalonien
5. Deutschland
6. England
7. Tschechien
8. Russland
9. Polen
10. Türkei
Das Spiel re-live - kommentiert von Tom Brady
Es spielten: Sven Müller (1 Korb), Dominic Düring, Timon Orth (4 Körbe), Steffen Heppekausen, Karen Fuchs (2 Körbe), Anna Schulte (1 Korb), Jana Kierdorf (1 Korb), Stefan Eckloff (1 Korb), Anna Orth (4 Körbe), Lea Sander (3 Körbe), David Liepold (2 Körbe), Johanna Treffts, Thorben Hußmann, Johanna Peuters (1 Korb), Maurice Grammel, Ina Heinzel (1 Korb)
posted by Hendrik Menker